We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Palestrina: Messen und Einzelsätze

INSTRUMENT GROUP: Gemischter Chor
KOMPONIST: Johann Pachelbel
VERLAG: Carus Verlag
PRODUKTFORMAT: Partitur
Johann Sebastian Bach trug im Laufe seines Lebens eine umfangreiche musikalische Bibliothek zusammen, die sich heute nur noch bruchstückhaft rekonstruieren lässt. Sie spiegelt Bachs bereits in jungen Jahren einsetzende und bis ins hohe Alter anhaltende Neugierde, Kompositionen unterschiedlicher
€ 39,95
inkl. MwSt.
Auf Bestellung
Gewöhnlich versandfertig in 14 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Instrument Group Gemischter Chor
Komponist Johann Pachelbel
Verlag Carus Verlag
Instrumentierung Mixed Choir
Produktformat Partitur
Erscheinungsjahr 2008
Herausgeber Barbara Wiermann
Genre Messe
Style Sacred
ISMN 9790007049188
Seitenzahl 112
No. CV3550100
Beschreibung
Johann Sebastian Bach trug im Laufe seines Lebens eine umfangreiche musikalische Bibliothek zusammen, die sich heute nur noch bruchstückhaft rekonstruieren lässt. Sie spiegelt Bachs bereits in jungen Jahren einsetzende und bis ins hohe Alter anhaltende Neugierde, Kompositionen unterschiedlicher Epochen und Stile kennen zu lernen. Die zwei vollständigen Messen und sechs einzelne Messsätze von Palestrina belegen Bachs Interesse an Kompositionen des 16. Jahrhunderts. In seinen Weimarer Jahren nutzte Bach die Werke zunächst für eine theoretische Auseinandersetzung mit dem stile antico, seinen Eigenarten der Stimmführung und der modalen Harmonik. In seinen letzten Lebensjahren inLeipzig plante Bach Aufführungen von zumindest zwei der Messen. In diesem Zusammenhang ergänzte er die Werke durch Instrumentalstimmen und einen Basso continuo. Die von Bach eingerichteten Messen von Giovanni Pierluigi da Palestrina bilden ein wichtiges Dokument zur Aufführungspraxis von Werken des strengen Stils im 18. Jh.
    Laden
    Laden