We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

The Legend of Celobrium

KOMPONIST: Philip Sparke
VERLAG: Anglo Music Press
PRODUKTFORMAT: Partitur
INSTRUMENT GROUP: Blasorchester
Dieses Stück handelt von einer mittelalterlichen Sage aus der Region um das Dorf Zolver (lateinisch Celobrium) in Luxemburg. Sie erzählt von einem Silberschatz in einer alten Burg. Raubritter, Krieg, Flucht, Silber und Juwelen, der Teufel und ein Fluch, der heute noch jene trifft, die versuchen, den
42,05 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Usually dispatched within 24 hours
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Komponist Philip Sparke
Verlag Anglo Music Press
Instrumentierung Blasorchester
Moeilijkheidsgraad orkest Grade 4
Produktformat Partitur
Instrument Group Blasorchester
Erscheinungsjahr 2007
European Parts Included Yes
Genre Konzertwerk
ISMN 9790570297917
Serie Anglo Music Midway Series
Seitenzahl 60
No. AMP 202-140
Definitive Duration 00:12:50
Beschreibung
Dieses Stück handelt von einer mittelalterlichen Sage aus der Region um das Dorf Zolver (lateinisch Celobrium) in Luxemburg. Sie erzählt von einem Silberschatz in einer alten Burg. Raubritter, Krieg, Flucht, Silber und Juwelen, der Teufel und ein Fluch, der heute noch jene trifft, die versuchen, den Schatz zu heben, machen The Legend of Celobrium zu einem spannenden Konzertwerk.
    Laden
    Laden