We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Things That Go Bump in the Night

A Scottish Ghost Story

KOMPONIST: Philip Sparke
VERLAG: Anglo Music Press
PRODUKTFORMAT: Partitur
INSTRUMENT GROUP: Blasorchester
Der Titel Things That Go Bump in the Night (Dinge, die poltern in der Nacht) stammt aus einem alten schottischen Kindergebet. Zu dieser phantasievollen Komposition von Philip Sparke kann auch eine mit den Noten mitgelieferte kleine Geistergeschichte über ein Schloss in den schottischen Highlands
14,94 €
inkl. MwSt.
Geringer Lagerbestand
Usually dispatched within 24 hours
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Subtitle A Scottish Ghost Story
Komponist Philip Sparke
Verlag Anglo Music Press
Instrumentierung Blasorchester
Moeilijkheidsgraad orkest Grade 1
Produktformat Partitur
Instrument Group Blasorchester
Erscheinungsjahr 2007
European Parts Included Yes
Genre Originale Unterhaltungsmusik
ISMN 9790570297955
Serie Debut Series (Anglo)
Seitenzahl 20
No. AMP 207-140
Definitive Duration 00:01:57
Beschreibung
Der Titel Things That Go Bump in the Night (Dinge, die poltern in der Nacht) stammt aus einem alten schottischen Kindergebet. Zu dieser phantasievollen Komposition von Philip Sparke kann auch eine mit den Noten mitgelieferte kleine Geistergeschichte über ein Schloss in den schottischen Highlands vorgelesen werden. Dabei bietet sich jede Menge Gelegenheit, mit schaurigen Klängen und Effekten zu spielen. Ein gruseliges Highlight für Musiker und Publikum!
    Laden
    Laden